wie erkennt man flöhe beim hund

Schauen Sie sich das Fell Ihres Haustieres genau an, um winzige schwarze Eier oder Larven zu finden, die durch das Haar krabbeln. Diese sind oft so klein, dass sie allein kaum zu erkennen sind, aber sie können auch dazu führen, dass der Hund sein Fell schüttelt und übermäßig „blinzelt“ – was dann mehr von ihnen im Fell Ihres Hundes zum Vorschein bringen kann. Eine weitere Möglichkeit, Flöhe zu erkennen, ist das Auftreten von Schuppen auf Haut und Kleidung, wenn die Insekten auf diese Oberflächen hüpfen. Wenn Sie einen Teppich mit Schuppen umdrehen, finden Sie verräterische kleine dunkle Partikel, bei denen es sich wahrscheinlich um Flohkot, aber auch um Kohle oder Holzstaub handeln könnte. Wenn sie nicht innerhalb einer Woche verschwinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.