hund füttern wann

Welpen und Kätzchen sollten mindestens dreimal am Tag gefüttert werden. Die Fütterungszeiten sollten je nach Alter, Gewicht, Aktivitätsniveau und Temperament festgelegt werden. Ein sehr langsam wachsender Welpe, z. B. ein Rottweiler, kann zweimal täglich fressen, während ein aktiver Corgi bis zu sechs kleine Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über den besten Fütterungsplan für Ihr Tier, bevor Sie damit beginnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.